10. Zonta Singfest am 29. Juni 2017 | Jubiläum und Finale

Grundschulkinder starten singend in den Schultag

Dieses Projekt hat der Zonta Club Siegen Area 2007 an drei Grundschulen der Stadt gestartet, um zum regelmäßigen Singen in ihren Klassen zu motivieren. Denn vom Singen gehen zahlreiche positive Impulse aus.

Höhepunkt war in jedem Sommer ein Singfest in der Oberstadt -  so auch beim 10-jährigen und Finale am 29. Juni 2017 vor dem Rathaus unter dem Krönchen. Insgesamt beteiligten sich über 1.200 Kinder aus neun Siegener Grundschulen an dem Projekt:

  •     Schulverbund Birlenbacher- und Hütteltalschule | Herbst 2012/2007 - 2017
  •     Diesterwegschule | 2007 - 2017
  •     Fischbacherbergschule | 2007 - 2017
  •     Geisweiderschule | 2010 - 2016
  •     Hammerhütterschule | 2008 - 2017
  •     Jung-Stilling-Schule | 2014 - 2017
  •     Nordschule | 2013 - 2017
  •     Obenstruthschule | 2009 - 2017
  •     Sonnenhangschule | 2008 - 2017

Das Jubiläum hat der Zonta Club zum Anlass genommen, gute Initiativen zusammen zu bringen. Gemeinsam mit der Bürgerstiftung Siegen und in Abstimmung mit der Fritz-Busch-Musikschule haben sie einen 'JeKits-Sing-Fonds' auf den Weg gebracht. Bereits im nächsten Schuljahr ermöglicht der Zonta Club 15 Kindern die Teilnahme an JeKits* mit Schwerpunkt Singen, denen dies sonst nicht möglich wäre. Die Bürgerstiftung Siegen unterstützt im Schuljahr 2018/19 weitere 10 Kinder entsprechend. Damit findet das Singen an Siegens Grundschulen eine Fortsetzung, wenn auch ohne das beliebte Singfest.

*Das Landes-Projekt JeKits steht für Jedem Kind ein Instrument - Tanzen - Singen.

Bilder vom 10. ZONTA Singfest

Rückblick auf das 10. Zonta Singfest am 29. Juni 2017

Die Sänger: Rund 1.200 Kinder der Diesterwegschule, der Fischbacherbergschule, der Hammerhütterschule, der Jung-Stilling-Schule, der Nordschule, der Obenstruthschule und der Sonnenhangschule. Der Schulverbund Birlenbacher- und Hüttentalschule war aus organisatorischen gründen verhindert.

Der Dirigent: Musiklehrer Markus Ising (Fischbacherbergschule) leitete wieder bestens bewährt den Chor-Gipfel - und das ohne eine gemeinsame Probe im Vorfeld. Großes Kompliment!

Die musikalische Begleitung: Hans A. Müller (Piano, Fischbacherbergschule), Philipp Wilker (Schlagzeug, Evangelisches Gymnasium, Siegen)

Singfest-Hymne: Musik und Text: Sabine Wilker (Obenstruthschule) und Hans A. Müller (Fischbacherbergschule)

Schirmherrschaft: Frau Bärbel Gelling (stellv. Vorsitzende des Kulturausschusses der Stadt Siegen) in Vertretung von Herrn Bürgermeister Steffen Mues.

Der ZONTA Club Siegen Area dankt allen Beteiligten - insbesondere den beteiligten Lehrerinnen und Lehrern der insgesamt neun Projektschulen für ihren Einsatz während des ganzen Jahres.

Presse-Artikel vom 10. Zonta Singfest

Video Singfest-Hymne | Youtube

Projekt 'Kinder singen - Klasse!'

nach oben

Fotos:Gisela Labenz, Roswitha Theis