Jane M. Klausman-Scholarship 2021

Herausragende Studentin der Universtät Siegen geehrt

Am 20. Oktober 2021 hat der Zonta Club Siegen Area das Jane M. Klausman Scholarship bereits zum vierten Mal verliehen.

Der Preis soll Studentinnen, die eine Karriere in der Wirtschaft bzw. allgemein im Management anstreben, gezielt fördern.

Preisträgerin 2021 ist Lea Schodrowski, Studentin im dritten Semester des Masters 'Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht' der Universität Siegen. Der Preis wurde ihr für ihre exzellenten Studienleistungen wie auch für ihre vielfältigen Aktivitäten im universitären Umfeld sowie ihr ehrenamtliches Engagement in der kirchlichen Jugendarbeit verliehen.

Feierstunde in Siegens neuen Hörsaalgebäude am Unteren Schloss

Beata Hill, Präsidentin des Zonta Club Siegen Area 2021/22, überreichte der Preisträgerin die Urkunde im Rahmen einer kleinen Feierstunde im neuen Hörsaalgebäude der Universität Siegen am Unteren Schloss.

Die Laudatio hielt Prof. Dr. Peter Krebs, Universität Siegen, Wirtschaftsrecht. Das Rektorat der Universität Siegen war durch Prof. Dr. Volker Stein, Universität Siegen, Personalmanagement und Organisation, vertreten.

So geht's weiter

Die JMK-Preisträgerin Lea Schodrowski steht nun auf nächster Zonta-Ebene im District 29 mit Bewerberinnen aus Nordrhein-Westfalen, den Niederlanden, Nordfrankreich, Großbritannien und Spanien.

Zu allen geförderten jungen Frauen hält der Zonta Club Siegen Area weiterhin Kontakt und freut sich, sie ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen.